Micklem Trensen

(17)

Mit der Micklem Trense erscheint eine innovative Zäumung auf dem Markt, die sensible Kopfpartien besonders gründlich schont. Denn das Micklem Zaumzeug... Mehr erfahren

Filter schließen
Gefiltert nach
 
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
Ansicht:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Waldhausen Trense X-Line Relaxation, mit Zügel
-10%
-
80,96 € * Ursprünglich: 89,95 € *
Horseware Trense Micklem 2
-
178,95 € *
Horseware Trense Micklem 2, inkl. Zügel
-
199,95 € *
Waldhausen Trense Anatomic, Micklem, für Isländer
-10%
-
58,46 € * Ursprünglich: 64,95 € *
Dyon Trense X-Fit NEC, Micklem
-
304,00 € *
Horseware Trense Micklem 2 Multi Bridle
-
202,95 € *
Horseware Trense Micklem 2 Deluxe Competition, ohne Zügel
-
204,95 € *
Horseware Trense Micklem 2 Deluxe Competition, mit Zügel
-
225,95 € *
Schockemöhle Sports Trense Equitus Beta, Spezial, ohne Zügel
-
309,95 € *
Schockemöhle Sports Trense Equitus Alpha, Spezial, ohne Zügel
-
279,95 € *
Dyon Trense X-Fit IC, Micklem, Isländertrense
-50%
-
152,00 € * Ursprünglich: 304,00 € *
Prestige Italia Trense E143, Double-Drop, Spezial, ohne Zügel
-10%
-
216,00 € * Ursprünglich: 240,00 € *
Schockemöhle Sports Trense Equitus Alpha Delta, Spezial
-
269,95 € *
Horseware Trense Micklem Competition Deluxe
-15%
-
158,91 € * Ursprünglich: 186,95 € *
Dyon Trense X-Fit DC, Micklem
-
304,00 € *

Innovative Form: Was den Micklem Zaum so besonders macht

Die Micklem Trense sorgt für bestmöglichen Tragekomfort. Denn das Micklem Zaumzeug ist auf die Kopfform des Pferdes zugeschnitten. Der Erfinder dieser Zäumung, William Micklem, setzt somit völlig neue Maßstäbe, was Trensen betrifft. Derzeit gilt die Micklem Trense als eine der schonendsten Zäumungen unter den gängigen Varianten.

Die Idee hinter der Trense von Micklem: Empfindliche Stellen am und um den Pferdekopf werden ausgespart:

  • Vor allem der Nasenriemen trägt maßgeblich dazu bei, dass der Druck auf Knochen und Nerven vermindert und optimal verteilt wird.
  • Die Positionierung des Nasenriemens und Backenstücks spart das Gebiss und Jochbein vollständig aus. Somit entsteht kein Druck auf die Zähne und Wangen, das Einquetschen der Zunge bleibt aus. Dein Pferd kann die Zügelhilfen demnach lockerer annehmen und die Kopf-Hals-Haltung verbessert sich deutlich.
  • Um Druckpunkte von vornherein zu vermeiden, besteht das Micklem Zaumzeug größtenteils aus einem einzigen Stück Leder.
  • Diese Trensenvariante ist besonders im Genickbereich speziell geformt und unterlegt. Außerdem verteilt sie hierbei den Druck gleichmäßig und beugt Druckstellen hinter den Ohren vor. Das Genickstück bietet mit seinen Polsterungen einen angenehmen Tragekomfort für deinen Vierbeiner.

Vor allem für junge und unerfahrene Pferde sowie Vierbeiner mit einem sensiblen Charakter erweist sich die Trense von Micklem als wahrer Gewinn.

Die zwei Varianten der Rambo Micklem Trense

Die Micklem Trense gibt es in zwei verschiedenen Varianten: die Micklem Multibridle und die Micklem Competition Bridle. Der Hersteller Horseware bietet mit seiner Linie Rambo entsprechende Modelle in Premiumqualität an. Die Rambo Micklem Trense gilt als erstes anatomisches Zaumzeug und erfährt somit zunehmenden Zuspruch im Reitsport.

Ein Pluspunkt für alle, die dem Zaum eine persönliche Note verleihen möchten: Der Stirnriemen lässt sich austauschen und beispielsweise durch Magictack individualisieren.

Micklem Multibridle: Das Multitalent

Das Micklem Zaumzeug ist ein wahrer Alleskönner unter den Zäumungen. Es wird gerne beim Reiten oder auch in der Ausbildung von Jungpferden verwendet.

Ein entscheidender Vorteil ist, dass das Micklem Multibridle auch gebisslos verwendet werden kann. Falls du dich hierfür entscheidest, kannst du das Micklem Zaumzeug in drei verschiedenen Varianten nutzen: Unter dem Kinn gekreuzt, unter dem Kiefer gekreuzt oder als Sidepull.

Da an dem Micklem Zaum vorne ein Ring befestigt ist, eignet er sich optimal als Alternative zum Kappzaum. Beim Longieren erfreut sich das Micklem Zaumzeug aufgrund der schonenden Einwirkung aufs Pferd zunehmender Beliebtheit und trägt zu einer lockeren Anlehnung bei.

Micklem Competition Bridle: Die Turniervariante

Das Micklem Competition Bridle kann im Gegensatz zum Micklem Multibridle nur mit Gebiss genutzt werden. Hierdurch besteht aber die Möglichkeit, die Micklem Trense auch bei Turnieren zu verwenden. Entsprechende Zulassungen gemäß der FEI-Turnierverordnungen gibt es bereits.

Zuletzt angesehen