Elektrolyte für Pferde

Für den Körper von Mensch und Tier ist nicht nur Bewegung, sondern vor allem auch der Sommer, eine extreme Belastung. Das wird mit Schwitzen kompensiert, um für ein wenig Entlastung zu sorgen, Doch dadurch verliert das Pferd auch einen erheblichen Teil von Elektrolyten, die auch als Mineralien bezeichnet werden. Gemeint sind damit Chlorid (Cl), Kalium (K) und Natrium (Na), die extrem wichtig für einen funktionierenden Körper sind.

Für den Körper von Mensch und Tier ist nicht nur Bewegung, sondern vor allem auch der Sommer, eine extreme Belastung. Das wird mit Schwitzen kompensiert, um für ein wenig Entlastung zu sorgen,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Elektrolyte für Pferde

Für den Körper von Mensch und Tier ist nicht nur Bewegung, sondern vor allem auch der Sommer, eine extreme Belastung. Das wird mit Schwitzen kompensiert, um für ein wenig Entlastung zu sorgen, Doch dadurch verliert das Pferd auch einen erheblichen Teil von Elektrolyten, die auch als Mineralien bezeichnet werden. Gemeint sind damit Chlorid (Cl), Kalium (K) und Natrium (Na), die extrem wichtig für einen funktionierenden Körper sind.

Filter schließen
von bis
  •  
Cavalor "An Energy Boost"
Cavalor "An Energy Boost"
Cavalor "An Energy Boost"
44,00 € *
Cavalor Elektrolyte "Balance"
Cavalor Elektrolyte "Balance"
Cavalor Elektrolyte "Balance" ⇒ Elektrolyten in Pulverform mit schnell aufnehmbaren Vitaminen zur Erholung Ihres Pferdes ✓Erhöhung der Erholungsfähigkeit ✓ Jetzt direkt online kaufen!
ab 17,50 € *
Cavalor "Electroliq Balance"
Cavalor "Electroliq Balance"
Cavalor "Electroliq Balance"
ab 27,00 € *

Was sind Elektrolyte?

Elektrolyte sind lebensnotwendig, weil sie den Organismus und damit die lebenswichtigen Funktionen am Laufen halten. Chlorid stabilisiert die Zellen und arbeitet gemeinsam mit dem Natrium an der Funktionstüchtigkeit der Nervenimpulse. Weiterhin hat es Wirkung auf die Verdauung, die Eiweißzerlegung und den Säure-Base-Haushalt. Natrium arbeitet nicht für die Zellen und Nerven, sondern reguliert auch den Wasserhaushalt. Kalium ist für die Nervenimpulse und die Regulation des Herzrhythmus´ und der Muskelarbeit verantwortlich und kümmert sich um Enzyme.

Durch das Schwitzen, dessen Liter-Verlust je nach Bewegung, Außentemperatur, Wetter und Körperstelle abhängig ist, kann es dazu kommen, dass die Elektrolyte in einer Menge ausgeschieden werden, dass es zu erheblichen Defiziten kommt. Erschwerend kommt hinzu, dass der Körper Elektrolyte nicht selbst herstellen kann, sondern nur über das Futter bekommt.
Vernachlässigen Sie den Elektrolyt-Haushalt, kann es dazu kommen, dass das Blut „eindickt“, was auf Dauer der Muskulatur schadet. Der Körper wird übersäuert und die Leistung lässt deutlich nach, was Sie vor allem dadurch erkennen, wenn Ihr Pferd schnell müde wird und sich schwer zu einem Ausritt motivieren lässt. Die Folge hiervon sind zahlreiche Erkrankungen wie Krämpfe, Muskelverspannungen und diversen anderen und kann sogar zum Tod führen.

Sorgen Sie für einen gesunden Ausgleich

Doch dazu muss es gar nicht erst kommen. Um den Elektrolyt-Haushalt Ihres Tieres im Gleichgewicht zu halten und damit maßgeblich etwas für die Gesundheit zu tun, können Sie bei uns diverse Ergänzungsfutter-Produkte erwerben. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl unterschiedlicher Darreichungsformen, sodass Ihr Pferd es auf jeden Fall annehmen wird. Vermeiden Sie Mangelerscheinungen und kaufen Sie am besten noch heute eine Packung Elektrolyt-Ergänzungsfutter. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie eine deutliche positive Veränderung bei Ihrem Tier spüren.

Sehen Sie sich auch gerne in unseren anderen Kategorien um, in denen wir Ihnen Nahrungsergänzungsmittel zur positiven Unterstützung der Atem- und Luftwege, Muskeln und des Verdauungssystems sowie vielen anderen Bereichen vorstellen und anbieten.

Zuletzt angesehen