Service & Beratung
Versand & Retoure ab 50€ kostenfrei
Premium Sortiment
  • Service & Beratung
  • Versand & Retoure ab 50€ kostenfrei
  • Premium Sortiment

Die größten und schönsten Reitturniere in Deutschland

Die größten Reitturniere in Deutschland – Weltweit anerkannte Reitturniere haben durchaus ihren Reiz und gerade bei uns gibt es zahlreiche hochkarätige Pferdesportveranstaltungen, die unbedingt einen Besuch wert sind.

  • Deutsches Spring- und Dressur-Derby in Hamburg

  • Longines PfingstTurnier Wiesbaden

  • Julius Bär Beach Polo World Cup auf Sylt

  • CHIO Aachen

  • Stuttgart German Masters

  • Internationales Festhallen Reitturnier Frankfurt

Welche ihr auf jeden Fall in euren Turnierkalender eintragen solltet und warum stellen wir euch hier genauer vor:

DAS DEUTSCHE SPRING- UND DRESSUR-DERBY IN HAMBURG

Ein großes Highlight im Turnierkalender ist zweifelsohne das Deutsche Spring- und Dressur-Derby, welches jährlich in Hamburg (Christi-Himmelfahrts-Wochenende) ausgetragen wird und als eines der wichtigsten deutschen Sportereignisse gilt. Es hat eine lange Tradition, denn das erste Springturnier fand bereits im Jahr 1920 statt. Ausgetragen wird es seitdem in Hamburg Klein Flottbek, wo sich jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Besucher einfinden, um die tollen Pferde sowie die Reiter zu bestaunen. Einzigartig ist zweifelsohne, dass der Parcours im Laufe der Jahre nicht einmal verändert wurde und als schwierigster der Welt gilt. Gerade die Naturhindernisse, wie der große Wall, sind jedes Jahr eine neue Herausforderung für Pferd und Reiter. Jedes Jahr gibt es nur eine handvoll Paare, die den kompletten Parcours am Sonntagnachmittag ohne Fehler überwinden und somit das Stechen reiten dürfen. Auch gab es schon Jahre ohne eine Nullrunde im Hauptparcours. Außerdem ist die höchstdotierte Springserie der Welt, die Longines Globals Champions Tour, zu Gast in Klein Flottbek, bei der unter anderem die Top 30 der Weltrangliste startberechtigt sind- also die Weltelite. 

Seit mehr als 5 Jahrzehnten wird inzwischen auch das Dressur-Derby in Hamburg ausgetragen. Auch hier gibt es eine sportliche Besonderheit - einen internationalen Grand Prix mit Pferdewechseln, welcher so nur in Klein Flottbek zu finden ist.

So kommt auch wirklich jeder Pferdefan auf seine Kosten und kann neben dem Sport noch über die Ausstellung flanieren und das ein odere andere für sich oder seinen vierbeinigen Liebling kaufen. 

Wall im Hintergrund

WELTFEST DES PFERDESPORTS - CHIO IN AACHEN

Das CHIO in Aachen gilt als eine der beliebtesten Pferdesportveranstaltungen Europas (Mitte Juli) und zieht dementsprechend viele Besucher an. Jedes Jahr schauen sich rund 360.000 Zuschauer die unterschiedlichen Prüfungen an. Durchaus lässt sich hier auch gerne die Prominenz sehen. Im Reitstadion Soers findet die Veranstaltung bereits seit dem Jahr 1924 statt und ist seitdem zu einer nicht mehr wegzudenkenden Tradition geworden. Der Concours Hippique International Office, wie CHIO korrekt heißt, ist das offizielle Turnier der Bundesrepublik Deutschland. Hier werden alle Nationenpreise in den fünf Disziplinen, Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren und Voltigieren ausgetragen. In jedem Land darf nur ein offizielles Turnier ausgetragen werden und das macht den CHIO Aachen erst recht einzigartig. Hier triffst du demzufolge das Who is Who der internationalen Reitsportszene. 

Aber das CHIO ist mehr als ein Reitturnier. Ein spannendes Showprogramm, welches jedes Jahr unter dem Motto eines anderen Partnerlands steht, zieht sich durch die komplette Veranstaltung und macht das CHIO zu einem Erlebnis für Groß und Klein. 

Dies trägt dazu bei, dass du dir die Tickets umgehend sichern solltest, wenn du dir einen Platz ergattern willst. Das CHIO in Aachen ist in der Regel sehr schnell ausverkauft, sodass sich der spontane Ticketkauf alles andere als einfach erweist. 

DIE INSEL RUFT: JULIUS BÄR BEACH POLO WORLD CUP AUF SYLT

Auch diese Sportveranstaltung hat ein ganz besonderes Flair, denn sie findet auf der Insel Sylt statt, einem der Urlaubsorte der Schönen und Reichen. Seit 2008 wird der Julius Bär Beach Polo World Cup auf der Insel ausgetragen und gilt somit als eine der jüngsten, aber auch interessantesten Pferdesportveranstaltungen Deutschlands. Austragungsort des anerkannten Poloturniers ist der Hörnummer Oststrand, an dem sich am Tag der Austragung nicht nur alle Stars der Reitsportszene treffen. Sportbegeisterte Fans und zahlreiche Promis wirst Du beim Julius Bär Beach Polo World Cup auf Sylt ebenfalls finden. Traditionell wird das Poloturnier am Pfingstwochenende ausgetragen.

Auch für Pferdesportbegeisterte, die sich nicht unbedingt mit dem Polosport auskennen, ist die Veranstaltung einen Besuch wert. Die Polo-Action zieht den Zuschauer in seinen Bann und die Location vor dem Hörnumer Leuchtturm bietet ein ganz besonderes Ambiente. 

LONGINES PFINGSTTURNIER WIESBADEN

Ebenfalls an Pfingsten findet in Wiesbaden das Internationale Pfingstturnier statt. Es erstreckt sich über einen Zeitraum von vier Tagen und gilt ebenfalls als eine der wichtigsten Pferdesportveranstaltungen in Deutschland mit einer hohen Promidichte. Austragungsort ist alljährlich der Schlosspark Biebrich und gerade diese historische Kulisse verleiht dem Turnier einen ganz besonderen Flair. Es finden Prüfungen in unterschiedlichen Disziplinen statt, sodass du neben dem Spring- und Dressursport auch live beim Voltigieren oder der Vielseitigkeit dabei sein kannst. Erlebe internationale Top-Stars der Reiter-Szene und deren einzigartige Pferde. Das Internationale Pfingstturnier in Wiesbaden findet bereits seit dem Jahr 1929 statt und ist somit nicht nur eines der bekanntesten und beliebtesten, sondern auch eines der ältesten Turniere des Reitsports in Deutschland. Veranstaltet wird es durch den Wiesbadener Reit- und Fahr-Club e.V.. Dieser ist besonders bemüht das Reitturnier als ein gesellschaftliches Familienereignis zu gestalten. So gibt es neben der Wiesbadener Pferdenacht am Samstagabend, bei der abwechslungsreiches Showprogramm geboten wird, auch Tage, die unter einem bestimmten Motto stehen, wie der Hessen-Tag am Samstag oder der Familientag am Sonntag. 

Ein rundum stimmiges Turnier, welches auf jeden Fall immer einen Besuch wert ist.

INTERNATIONALES REITTURNIER STUTTGART GERMAN MASTERS 

Seit vielen Jahren fest im Turnierkalender der internationalen Reiter verbucht (Mitte November), sind die STUTTGART GERMAN MASTERS in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle. Es zählt mittlerweile zu den bedeutendsten Hallen-Reitturnieren weltweit und kombiniert in fünf Tagen vier Pferdesportdisziplinen. Vor allem die wahnsinns Stimmung in der Halle macht diese Veranstaltung besonders. So hält es keinen auf den Sitzen, wenn die Vielseitigkeitsreiter mit Vollspeed beim Indoor-Derby über die Naturhindernisse huschen oder die Gespannfahrer mit ihren vier Pferden im gestreckten Galopp durch die Halle preschen. Die beste Verkleidung wird beim Kostümspringen mit dem lautesten Applaus gekürt und das Showprogramm versetzt die komplette Halle in Staunen. 

Der Spitzensport ist schon lange zu Gast in Stuttgart und gerade die World Cup Prüfungen in Springen, Dressur und Fahren sind hier als Highlights hervorzuheben. Mit fast 4.000 Quadratmetern bieten die German Masters außerdem den größten Indoor-Parcours der FEI und somit die besten Voraussetzungen für die weltbesten Springreiter. Aber auch den baden-württembergischen Lokalmatadoren wird die Teilnahme in so einer besonderen Atmosphäre durch die nationalen und speziell für baden-württembergische Reiter ausgeschriebenen Prüfungen ermöglicht. Eine Erfahrung, die man sich nicht so schnell entgehen lässt. 

Durch das abwechslungsreiche Programm und die schöne Ausstellung in der Schleyer-Halle ist ein Tag zu Besuch auf diesem Turnier viel zu schnell vorbei. Solltest Du nur an bestimmten Disziplinen interessiert sein, kannst du auch eine Karte für Vor,- oder Nachmittags erwerben. Schau dir einfach mal das Programm an, es hat wirklich für jeden etwas zu bieten. 

 

ES WEIHNACHTET - INTERNATIONALES FESTHALLEN REITTURNIER FRANKFURT

Weihnachtsbäume, bunte Lichter, eine bezaubernd geschmückte Frankfurter Festhalle und mittendrin hochkarätiger Pferdesport. Das macht das Festhallen Reitturnier in Frankfurt aus. Die Vorweihnachtliche Atmosphäre zieht sich durch das komplette Turnier und spätestens jetzt wird jeder in Weihnachtsstimmung versetzt. 

Das Turnier beginnt gleich mit einem Highlight für die Region, dem Fraport-Hessentag. Hier haben hessische Reitvereine die Gelegenheit ihr Können zu präsentieren und junge Reittalente aus der Umgebung die Möglichkeit Festhallenluft zu schnuppern. Dadurch wird eine besondere Verankerung des Turniers in die Region geschaffen. 

Bekannt ist das Turnier außerdem für die Finals der beiden Serien für junge Dressurpferde: Zum einen der NÜRNBERGER-BURG-POKAL für sieben bis neun Jahre alte Pferde und der Louisdor-Preis für die acht bis zehnjährigen Pferde. Hier lassen sich die zukünftigen Grand-Prix Pferde bestaunen, die dort schon häufig ihre internationale Karriere begonnen haben. Vor allem der Siegerpreis des Nürnberger-Burg-Pokals, an dem die drei besten Paare nochmals gegeneinander antreten, ist ein Erlebnis für sich. Hier wird eine St.Georg-Special Kür nach freiem Ermessen geritten und die Stimmung ist bombastisch. Die Reiter haben einfach Spaß ihre Pferde zu präsentieren, Reiten mit einer Hand und muntern die Zuschauer auf, sie noch mehr anzufeuern. Nicht ganz eine Dressurprüfung im klassischen Sinne aber mit Gänsehaut Momenten garantiert. 

Aber auch die Springreiter kommen bei den internationalen Springprüfungen, die bis zu 1,55m ausgeschrieben sind, auf ihre Kosten. 

Taucht ein in die wunderschöne Atmosphäre, shoppt noch schöne Last-Minute Geschenke, und genießt den Reitsport in der zauberhaften Festhalle.

 Über das ganze Jahr verteilt sind in Deutschland großartige Pferdeveranstaltungen zu finden, bestimmt auch in deiner Nähe.

 

Autor


author

Ich bin Lena, 27 Jahre alt und liebe es, für euch Beiträge zu schreiben.

Vor über 20 Jahren habe ich meine Liebe zu den Pferden entdeckt und diese sogar durch mein Studium Pferdewirtschaft zu meinem Beruf gemacht. Gerade reise ich durch Australien und versuche noch mehr verschiedene und internationale Eindrücke in die Pferdewelt zu bekommen.

Solltet ihr Wünsche zu bestimmten Themen haben - immer her damit. :) Viel Spaß beim Lesen!

- Lena Junker

Kommentar schreiben


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Premium Sortiment
mit den besten Marken aus dem Reitsport
Versand & Retoure kostenfrei
ab 50 € Bestellwert (innerh. DE)
Service & Beratung
persönlich für Dich